Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Dynamo Dresden zerlegt Erzgebirge Aue im Sachsen-Duell

Dresden.

Dynamo Dresden hat das prestigeträchtige Sachsen-Duell der 2. Fußball-Bundesliga mit Erzgebirge Aue klar gewonnen und hat sich vom 16. auf den elften Rang nach vorn katapultiert. Beim 4:0 waren die Gastgeber vor 30 000 Zuschauern in allen Belangen überlegen und kamen durch Lucas Röser, Rico Benatelli, Florian Ballas und Erich Berko zu einem unerwartet deutlichen Sieg. Dynamo verzeichnete bereits vor dem ersten Tor vier hundertprozentige Chancen, während Aue nur bei einem Latten-Kopfball von Nicolai Rapp einmal gefährlich wurde.

Anzeige
Anzeige