Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

EU hat Zweifel an Rechtmäßigkeit von Trumps Strafzöllen

Brüssel.

Die EU-Kommission zweifelt die Rechtmäßigkeit der von US-Präsident Donald Trump angekündigten Strafzölle auf Stahl und Aluminium an. Man habe große Zweifel, dass das im Einklang mit Regeln der Welthandelsorganisation sei, sagte EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström in Brüssel. Trump hatte vergangene Woche Strafzölle in Höhe von 25 Prozent für Stahlimporte und 10 Prozent für Aluminiumimporte ins Spiel gebracht. Die EU-Kommission sei entschlossen, eine Eskalation des Streits zu verhindern, meinte Malmström.

Anzeige
Anzeige