Ein Mann nach möglicher Explosion in New York festgenommen

,

New York

, 11.12.2017, 14:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach dem Vorfall mit einer möglichen Explosion in New York der Polizei zufolge ein Mann festgenommen worden. Dies teilte das NYPD per Twitter mit. Dieser Mann sei verletzt. Ansonsten gebe es bislang keine Berichte über Verletzte. Zuvor hatte die New Yorker Polizei bestätigt, Hinweisen auf eine mögliche Explosion in Manhattan nachzugehen. Den Berichten zufolge sei die Explosion „unbekannter Ursache“ in der Nähe des Busbahnhofs in Manhattan passiert. Mehrere U-Bahnlinien würden evakuiert.

Schlagworte: