Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ein Punkt Vorsprung reichte

SCHWERTE Mit einem Punkt Vorsprung sicherte sich Stephan Zarges, 1. Vorsitzender der Schachfreunde Schwerte, den Stadtmeistertitel im Blitzschach. Nach 15 Runden besiegte er den amtierenden Schnellschach-Titelträger Martin Dürwald.

30.12.2007

Bei nur fünf Minuten Bedenkzeit pro Partie sind im Schnellschach neben dem Können auch gute Nerven gefragt. Gespielt wurde im Ergster „Haus Schneider“.

Lesen Sie jetzt