Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Alle Artikel zum Thema: Einschaltquoten

Einschaltquoten

Fernsehen

15.01.2018

Warten auf die Einschaltquoten

Berlin. Ohne Zahlen läuft im Fernsehen nichts. An den Quoten misst sich der Erfolg oder Misserfolg der Sendungen. Wenn die Übermittlung der Einschaltdaten aber nicht funktioniert, ist die Branche ratlos.mehr...

Berlin. „Tannbach“ hat noch Luft nach oben - der zweite Teil kam am Mittwoch im ZDF aber auf mehr Zuschauer als der erste am Montag. Ordentlich lief zum Auftakt die RTL-Kuppelreihe „Der Bachelor“.mehr...

Berlin. Der zweite ZDF-Dreiteiler über das fiktive geteilte deutsch-deutsche Dorf „Tannbach“ verzeichnet zum Start eine geringere Resonanz als beim ersten Dreiteiler. Zufrieden kann ProSieben sein.mehr...

Berlin. Mit rund zehn Millionen Zuschauern hatte der „Tatort“-Kommissar Mario Kopper, gespielt von Andreas Hoppe, am Sonntag einen würdigen Abschied. Die Konkurrenzsender lagen deutlich dahinter.mehr...

Berlin. Der Rentner Paul Krüger ist bei den Fernsehzuschauern sehr beliebt. Auch am Freitagabend konnte er fast fünf Millionen von ihnen vor die Bildschirme locken. Für den Quotensieg hat es dennoch nicht gereicht.mehr...

Berlin. Der ZDF-„Taunuskrimi“ ist nicht zu schlagen. Er legt beim zweiten Teil sogar noch zu. Dabei scheint die Konkurrenz stark zu sein. RTL startet die 15. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.mehr...

Fernsehen

03.01.2018

„Taunuskrimi“ klar vorn

Berlin. Das ZDF ist am Dienstagabend mit seinem Krimi-Dreierpack erfolgreich, das Erste mit einem Doppelpack seiner Klinikserie „In aller Freundschaft“. Und ProSieben macht mit einer XL-Folge der „Simpsons“ Punkte und holt den Staffelrekord.mehr...

Berlin. Der Neujahrs-„Tatort“ bezwang „Das Traumschiff“, für das es bei Heide Kellers Abschied etwas schlechter als im Vorjahr lief. Stark war der Sportnachmittag im ZDF und das Darts-WM-Finale auf Sport1.mehr...

Fernsehen

31.12.2017

ZDF-Krimi vor ARD-Quiz-Show

Berlin. Das „starke Team“ sorgte für reichlich Nervenkitzel, aber auch bei Kai Pflaume war ordentlich Spannung drin.mehr...

Berlin. Normalerweise sind Krimis ein Garant für den Quotensieg. Am Freitagabend setzte sich jedoch das Historiendrama „Die Puppenspieler“ durch. Allerdings konnte der zweite Teil der Fugger-Geschichte nicht so viele Zuschauer vor die Bildschirme locken wie der erste.mehr...

Berlin. Besonders jüngere Zuschauer wenden sich vom klassischen Fernsehen mit seinen Programmangeboten ab. Das belegen die neuen Nutzungsdaten. Das TV-Jahr 2017 beendete das ZDF zum sechsten Mal in Folge als Sieger.mehr...

Berlin. In bewährter Tradition stellte Frank Plasberg zum Jahresende am Donnerstag Prominenten wieder die Fragen zum Jahr 2017 und sicherte sich damit den Tagessieg im deutschen Fernsehen.mehr...

Fernsehen

28.12.2017

ARD-Historiendrama toppt Spielshow

Berlin. Die Geschichte der Fugger im 15. Jahrhundert interessiert Millionen von Fernsehzuschauern. Johannes B. Kerner mit seiner Spielshow hat das Nachsehen.mehr...

Berlin. Der „Tatort“ hatte in der Hauptsendezeit die meisten Zuschauer - aber gleichzeitig die schlechteste Einschaltquote seit Jahren. „Das Traumschiff“ im ZDF machte dem Ersten ernsthafte Konkurrenz.mehr...

Berlin. Helene Fischer holte Stars wie Matthias Schweighöfer und die Kelly Family auf die Bühne. Es gab Artistik, Musical-Melodien und etliche Duette mit der Gastgeberin. Und ein Millionenpublikum am Schirm.mehr...

Fernsehen

24.12.2017

Krimi vor Komikerin vor Kevin

Berlin. Wirklich schöne Bescherung für Leonard Lansink - als Privatschnüffler Wilsberg hatte er kurz vor Weihnachten ganz klar die Nase vorn.mehr...

Berlin. Er gilt als Weihnachtsklassiker: „Der kleine Lord“ aus dem Jahr 1980. Mit ihm holte sich die ARD den Quoten-Sieg. Das ZDF musste sich mit zwei Krimis geschlagen geben.mehr...

Berlin. „Die Bergretter“ im ZDF verlieren zwar leicht an Zuschauern, liegen aber insgesamt wieder vorn. Der Kästner-Film im Ersten kann aber durchaus mithalten. Die übrige TV-Konkurrenz liegt deutlich dahinter.mehr...

Fernsehen

21.12.2017

Pokalspiel ist Trumpf im TV

Berlin. Zum letzten Mal rollte in einem deutschen Fußball-Pflichtspiel live im TV in diesem Jahr der Ball - mehr als acht Millionen Leute guckten zu. Der Krimi im Zweiten bot König Fußball aber gut Paroli.mehr...

Berlin. Die Vorbereitungen fürs Fest laufen überall auf Hochtouren - und auch im Fernsehen sind Weihnachtsfilme gefragt, sogar wenn es sich um Wiederholungen handelt wie am Montagabend im ZDF.mehr...

Berlin. Kein herausragend starker „Tatort“ bei den Zuschauerzahlen: Das Ermittler-Duo Grosz und Falke, gespielt von Franziska Weisz und Wotan Wilke Möhring, ließ die TV-Konkurrenz trotzdem locker hinter sich.mehr...

Entertainment

18.12.2017

Bundesliga unterliegt TV-Drama

Berlin. Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. Durchgesetzt hat sich die fünfte Folge einer ARD-Reihemehr...

Berlin. „Die Bergretter“ sind ein sicherer Quotenbringer und steigern sich sogar noch einmal deutlich. Für die neue Krimireihe im Ersten gab es dagegen weniger Interesse als bei der Premiere.mehr...

Fernsehen

13.12.2017

ARD mit Serien vorn

Berlin. Das Erste ist mit seinen Dienstagsserien erneut erfolgreich. Das ZDF bleibt mit seiner Dokumentation weit dahinter. Und Sat.1 verliert bei seinem TV-Thriller etwas an Zuschauerinteresse.mehr...

Berlin. Das ZDF punktet mit einem Film nach einer wahren Geschichte, Günther Jauch mit einer Spezialausgabe seiner Quizshow und Vox ein letztes Mal mit „Club der roten Bänder“.mehr...

Berlin. Es war nicht gerade eine vorweihnachtliche Kuschelgeschichte beim „Tatort“ aus Berlin. Aber die Zuschauer wollten den neuen Fall trotzdem sehen. Das ZDF lag deutlich dahinter. Dafür punktete Sat.1 mit seiner Castingshow „The Voice of Germany“.mehr...

Berlin. Es war ein Abend der Shows: Mit seiner versteckten Kamera gelang Guido Cantz der Tagessieg, dicht gefolgt von „Ein Herz für Kinder“ und „Das Supertalent“.mehr...

Berlin. Die „Heute-Show“ kommt bei den Zuschauern noch immer gut an. Sie schalteten am Freitagabend mehr Menschen ein als jede andere Sendung, die während der Hauptsendezeit lief. Ein besseres Ergebnis erzielte nur die Tagesschau.mehr...

Berlin. 1:0 für Natalia Wörner gegen Günther Jauch: Der ZDF-Krimi war stärker als die RTL-Quizshow. Passabel schlug sich auch die ARD-Dokumentation „Bimbes - die schwarzen Kassen des Helmut Kohl“ am späten Abend.mehr...

Berlin. Die ZDF-Heimatserie „Die Bergretter“ mit Sebastian Ströbel in der Hauptrolle machen dem ARD-Krimi am Donnerstag von Woche zu Woche das Leben schwer. Überraschend ist, wer „Die Bergretter“ so einschaltet.mehr...

Berlin. Normalerweise läuft die ZDF-Krimiserie „Soko Wismar“ immer am Vorabend - jetzt gab es mal Platz für eine 90-Minuten-Version am Abend. Die Einschaltquote kann sich sehen lassen.mehr...

Berlin. Die ARD-Serie dominieren dienstags fast immer das TV-Programm. Dieses Mal zog der Sat.1-Film aber ordentlich mit. Das ZDF konnte mit seiner Dokumentation nicht ganz mithalten.mehr...

Fernsehen

28.11.2017

ZDF und RTL machen das Rennen

Berlin. Der ZDF-Krimi ist schwer zu schlagen. Diesmal kann nur die RTL-Reihe über Landwirte auf Partnersuche mithalten. Die Verbrauchertipps im Ersten interessieren deutlich weniger.mehr...

Berlin. Der ARD-„Tatort“ bedient sich beim Horror-Genre - die Einschaltquote fällt eher durchschnittlich aus. Davon profitiert das ZDF-Melodram „Ein Sommer im Allgäu“.mehr...

Berlin. Den Quotensieg heimste am Freitagabend wieder einmal das ZDF mit seiner Krimi-Serie ein. Der Film „Hausbau mit Hindernissen“ mit Katharina Schüttler und Hans Löw im Ersten machte auch einen guten Schnitt.mehr...

Berlin. Wenn im Fernsehen drei Shows aufeinanderprallen, gibt es keinen echten Sieger - Günther Jauch, Johannes B. Kerner und „The Voice of Germany“ lieferten sich einen Dreikampf, der keinem Glück brachte.mehr...

Berlin. Der Live-Fußball ist von den Konkurrenzprogrammen selten zu toppen. Dennoch war der Abstand zwischen dem ARD-Drama „Brüder“ und der Übertragung des Bayern-Spiels im ZDF überraschend hoch.mehr...

Berlin. Das Erste punktet mit seinen Serienklassikern. Die Doku im ZDF hat es deutlich schwerer. Dafür legt die Existenzgründershow zum Staffelfinale auf Vox noch einmal richtig zu.mehr...

Berlin. Egal, was im politischen Berlin passiert, der ZDF-Krimi und die RTL-Kuppelshow behalten ihr Millionenpublikum. Da kann keine Sondersendung nach dem Aus der Sondierungen mithalten.mehr...

Berlin. Der „Tatort“ aus Münster ist eine Klasse für sich. Er hat in der Regel drei bis vier Millionen Zuschauer mehr hat als jeder andere „Tatort“. Thiel und Boerne sind auch diesmal wieder erfolgreich.mehr...

Berlin. Harte Konkurrenz um Millionen von Zuschauern: Die beliebte Actionserie „Bergretter“ liegt dabei vorn, die Verleihung der Bambis auf Platz zwei. Und „The Voice of Germany“ ist ebenfalls stark.mehr...

Berlin. Auch nach 50 Jahren ist das ZDF-Kriminalmagazin „Aktenzeichen XY... ungelöst“ populär. Auch wenn dieses Mal keine Täter gesucht wurden. Der Thriller im Ersten blieb deutlich dahinter.mehr...

Fernsehen

15.11.2017

Fußball-Länderspiel vorn

Berlin. König Fußball genoss am Dienstag den Vorzug im Fernsehen - aber auch die anderen Sender behaupteten sich zum Teil ganz gut.mehr...

Berlin. Die Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ über einsame Landwirte auf der Suche nach der passenden Partnerin liegt in der Zuschauergunst vorn. Der „Spreewaldkrimi“ behauptet sich dahinter. Und Fußball beschert RTL Nitro Rekordwerte.mehr...

Berlin. Dass der „Tatort“ einen Sonntagabend im Fernsehen überstrahlt, ist nichts Ungewöhnliches. Auch dem Ermittler-Trio aus Dresden gelingt das spielend. Doch die Konkurrenz lässt sich nicht ganz abhängen.mehr...

Berlin. Da reichte auch ein 0:0 zum Erfolg: Das Länderspiel England-Deutschland brachte dem ZDF am Freitagabend den Quotensieg. Die übrigen Sender folgten mit weitem Abstand.mehr...

Berlin. Der ARD-Film rund um eine erfundene Vergewaltigung entpuppte sich im deutschen Fernsehen als Tagessieger - und das ZDF rettete sich im Abendprogramm knapp vor seinem Ableger ZDFneo ins Ziel.mehr...

Berlin. Serientag im Ersten: Außer dem bewährten Doppelpack am Abend startete vor der „Tagesschau“ die neue Staffel von „Familie Dr. Kleist“ - allerdings mit deutlich weniger Resonanz.mehr...

Fernsehen

07.11.2017

Bauses Bauern wieder stark

Berlin. Inka Bauses Bauern sind nicht kleinzukriegen. Auch in diesem Herbst treffen sie wieder den Geschmack der RTL-Zuschauer.mehr...

Berlin. Der „Tatort“ hat ein offenes Ende - und viele Zuschauer. Maria Furtwängler setzt ihre Erfolgsserie damit fort. Die Castingshow „The Voice of Germany“ legt wieder zu. Und auch Prof. Clark hat nach wie vor ein Millionenpublikum.mehr...

Berlin. „Stralsund - Kein Weg zurück“ mit Katharina Wackernagel: Für den Raub-Überall auf einen Supermarkt, bei dem eine Kassiererin erschossen wurde, interessierten sich die meisten Zuschauer zur Primetime am Samstagabend.mehr...

Berlin. Das ZDF setzt weiterhin auf Krimis und hat Erfolg damit. Am Freitag konnte sich der Sender wieder gegen die Konkurrenz durchsetzen. Für ein gutes Ergebnis sorgte aber auch eine ARD-Komödie.mehr...

Fernsehen

01.11.2017

Luther im TV nicht hoch im Kurs

Berlin. Der Reformationstag entpuppte sich nicht gerade als Offenbarung für Deutschlands Fernsehmacher. Vor allem der Reformator selbst stand eher abseits des Masseninteresses.mehr...

Berlin. Das war ein sehr enttäuschender Sonntagabend für die erfolgsverwöhnte ARD-Krimireihe „Tatort“: Nicht einmal sieben Millionen Zuschauer schalteten den Frankfurter Fall „Fürchte dich“ ein.mehr...

Berlin. Der „Usedom-Krimi“ bleibt auf Erfolgskurs. Das gilt auch für die Castingshow „The Voice of Germany“, die bei den Zuschauerzahlen noch einmal zulegt. Das ZDF hat beim Quotenrennen das Nachsehen.mehr...

Berlin. Das DFB-Pokalspiel Bayern gegen Leipzig ist ein Straßenfeger. Dagegen hat es die TV-Konkurrenz schwer. Aber „Aktenzeichen XY“ hat ebenfalls ein Millionenpublikum. Und ZDFneo punktet mit einem Krimi.mehr...

Fernsehen

24.10.2017

ZDF liegt mit TV-Thriller vorn

Berlin. Das ZDF zeigt gleich zwei Thriller an einem Abend und fährt gar nicht schlecht damit. RTL hat mit „Bauer sucht Frau“ Erfolg, und die Doku im Ersten läuft auch nicht schlecht.mehr...

Berlin. Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.mehr...

Fernsehen

20.10.2017

„Usedom-Krimi“ weit vorn

Berlin. Der „Usedom-Krimi“ hat so viele Zuschauer wie noch nie. Die neue Staffel von „The Voice auf Germany“ startet ebenfalls mit beachtlichen Zahlen und lässt die übrige TV-Konkurrenz hinter sich.mehr...

Berlin. Fußball oben - das war auch vorher schon klar. Aber dass der ARD-Film „Ich war eine glückliche Frau“ trotzdem mehr als vier Millionen Zuschauer hatte, konnte nicht unbedingt jeder ahnen.mehr...

Berlin. Das Erste liegt am Dienstagabend vorn. „Die Kanzlei“ steigt in der Zuschauergunst sogar noch. Für „Nicht mit uns“ auf Sat.1 läuft es dagegen nicht so gut. Dafür punktet Vox mit „Die Höhle der Löwen“mehr...

Fernsehen

15.10.2017

Krimi toppt Show

Berlin. Das ZDF punktet mit seinem Samstagabend-Krimi. Guido Cantz kann im Ersten mit „Verstehen Sie Spaß?“ nicht mithalten. Dieter Bohlen hat auf RTL mit seiner Castingshow wieder ganz gute Zuschauerzahlen.mehr...

Berlin. Katharina Böhm ermittelt als „Die Chefin“ mal wieder erfolgreich. Mehr Zuschauer hat um die Zeit keine andere Sendung. Das Erste muss sich mit dem zweiten Platz zufriedengeben. Und auf Sky startet die neue Serie „Babylon Berlin.“mehr...

Berlin. Die spannende Folge des neuen „Bozen-Krimis“ bringt dem Ersten hohe Zuschauerzahlen. Das ZDF hat mit den beiden letzten Folgen ihrer „Pubertier“-Serie weniger Erfolg. Die zeitgleiche RTL-Show liegt noch davor.mehr...

Berlin. Nadja Uhl holt für das ZDF den Quotensieg. Als LKA-Ermittlerin ermittelt sie undercover. Großes Interesse gibt es auch an Mario Barth und seinen Aufdeckungen. Das Erste hat es diesmal schwerer.mehr...

Berlin. Nichts interessierte die Zuschauer am Sonntagabend mehr als das Fußball-Länderspiel und der „Tatort“ aus München. Die gesamte TV-Konkurrenz blieb weit dahinter.mehr...

Berlin. Wieder einmal heimste die ZDF-Krimireihe „Die Chefin“ am Freitagabend den Quotensieg ein. Die ARD-Familiengeschichte „Vadder, Kutter, Sohn“ schnitt passabel ab.mehr...

Berlin. Der brutale Mord an Dutzenden Musikfans in Las Vegas dominierte die Nachrichten. ZDF und ARD machten im Abendprogramm Platz für Sondersendungen. Aber auch der RTL-Klassiker „Wer wird Millionär?“ hatte wie gewohnt ein Millionenpublikum.mehr...