Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Eintracht Frankfurt vier Wochen ohne Rebic

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt muss in der entscheidenden Phase der Saison für etwa vier Wochen auf seinen Stürmer Ante Rebic verzichten. Der kroatische Nationalspieler erlitt am Vortag bei der 1:2-Niederlage in Bremen einen Muskelfaserriss in der Wade.

Eintracht Frankfurt vier Wochen ohne Rebic

Frankfurts Ante Rebic (M) verletzte sich gegen Werder Bremen an der Wade. Foto: Carmen Jaspersen

Abwehrspieler Marco Russ zog sich in dieser Partie eine starke Prellung des Spanns zu. Der 32 Jahre alte Routinier könnte nach Angaben des Vereins aber rechtzeitig zum nächsten Heimspiel gegen 1899 Hoffenheim am Sonntag (18.00 Uhr) wieder fit werden.

Anzeige
Anzeige