Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Eisplatte durchschlägt Windschutzscheibe: Frau verletzt

Eine 54 Jahre alte Autofahrerin ist bei Raesfeld im Münsterland von einer Eisplatte schwer verletzt worden, die sich vom Anhängerdach eines entgegenkommenden Lastwagens gelöst hatte. Die Eisplatte habe in einer Linkskurve am Donnerstagnachmittag die Windschutzscheibe des Autos der 54-Jährigen durchschlagen und die Frau schwer am Kopf verletzt, teilte die Polizei mit. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden, Lebensgefahr bestand aber nicht.

,

Raesfeld

, 02.03.2018

Die 55-jährige Beifahrerin, die Schwester der Frau, erlitt einen Schock. Der Lastwagenfahrer fuhr zunächst davon - eine Zeugin fuhr allerdings hinterher und konnte der Polizei Hinweise zum Fahrzeug geben.

Der Fahrer wurde am Freitagmittag noch gesucht. Die Polizei bittet weitere Zeugen, sich zu melden.

Lesen Sie jetzt