Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Entdeckertour mit „Handwerk, Höhle, Hofgeschichten“

Bus-Pauschalreise

Dieses Jahr dürfen sich alle Reiselustigen auf einen Ausflug mit ganz besonderem Charme freuen. Los geht’s am Freitag, 15. Juni, von Mülheim an der Ruhr nach Hagen.

18.03.2018
Entdeckertour mit „Handwerk, Höhle, Hofgeschichten“

Eine Führung durch das Schmiedemuseum gehört ebenfalls zum Programm. © Foto: Jakob Studnar © LWL-Freilichtmuseum Hagen

Immer dabei: Reiseleiter Stephan Haas. Besichtigt wird die Märkische Spezialitätenbrennerei, wo miterlebt werden kann, wie die aromatischen Brände entstehen.

Gegen 13 Uhr geht es weiter zum LWL-Freilichtmuseum Hagen, wo der Nachmittag individuell gestaltet werden kann. Um 17 Uhr sind alle zu einer Führung durch das Schmiedemuseum eingeladen und können den Abend bei einem Grillbuffet ausklingen lassen. Übernachtet wird in dem 4-Sterne-Ringhotel Zweibrücker Hof in Herdecke.

Nach dem Frühstück bringt der Bus alle Mitreisenden nach Ennepetal. Hier steht die Besichtigung der Kluterthöhle auf dem Programm. Heilkräftige Luft, das Rauschen eines Tiefenbachs und geheimnisvolle Gänge warten auf ihre Erkundung. Zum Abschluss gibt es echten Höhlenkäse, bevor es weitergeht in die Elfringhauser Schweiz bei Hattingen. Dort wird es noch einmal gemütlich: Auf dem Bergerhof, einem beliebten Erlebnis-Bauernhof mit Hofladen und hauseigener Gastronomie, kann nach Herzenslust entdeckt und geshoppt werden.

Neben einem kleinen Mittagessen werden die Teilnehmer dort auch mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen am Nachmittag verwöhnt. Gegen 16 Uhr geht es zurück nach Mülheim an der Ruhr.

Buchbar ausschließlich in der Touristinfo im MedienHaus, Synagogenplatz 3, Mülheim an der Ruhr. www.muelheim-tourismus.de
Schlagworte: