Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erste Züge fahren Leipziger Hauptbahnhof wieder an

Leipzig.

Die Situation am Leipziger Hauptbahnhof entspannt sich. Immer mehr Züge können den Knotenpunkt wieder anfahren, wenn die Weichen von Schnee und Eis befreit sind, wie ein Bahnsprecher sagte. Wann sich der Fahrbetrieb normalisiert, war noch unklar. „Bis zum Abend wird es Beeinträchtigungen für Reisende geben.“ Priorität hätten Fernzüge und solche, die vor dem Bahnhof stünden, sie sollen möglichst schnell weiterkommen. Wegen starken Schneefalls und eingefrorener Weichen konnte der Bahnhof seit dem Morgen weder von Fern- noch von Regionalzügen angefahren werden.

Anzeige
Anzeige