Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Eurojackpot geknackt - Anonymer Berliner gewinnt 42 Millionen Euro

Berlin.

Der Eurojackpot ist geknackt: Der Gewinn von 42 Millionen Euro geht nach Berlin. „So viel hat noch nie jemand in der Hauptstadt in einer Lotterie gewonnen“, sagte Lotto-Sprecher Thomas Dumke. Wer er oder sie ist, sei aber noch unklar. „Es ist ein anonymer Spieler aus Neukölln. Er hatte neun Tipps für insgesamt 18,50 Euro gespielt und den Schein am vergangenen Montag abgegeben.“ Sechs weitere Spieler aus Deutschland gewannen jeweils rund 318 000 Euro. Drei kämen aus Nordrhein-Westfalen, zwei aus Bayern und einer aus Rheinland-Pfalz, teile Westlotto mit.

Anzeige
Anzeige