Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Explosion: Drei deutsche Soldaten in Afghanistan verletzt

BERLIN Bei einer Explosion in Afghanistan sind am Freitag drei deutsche Soldaten einer Bundeswehr-Patrouille leicht verletzt worden. Der Vorfall habe sich westlich der Stadt Kundus ereignet, sagte ein Sprecher des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr am Freitag in Potsdam.

Anzeige

Dabei wurde auch ein afghanischer Übersetzer verletzt. Die Ursache der Explosion sei noch nicht endgültig geklärt. Es gebe Hinweise auf ein Selbstmordattentat. Es könnte sich dem Sprecher zufolge aber auch um eine Explosion durch einen Blindgänger gehandelt haben.

Anzeige
Anzeige