Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

FC Bayern nach 91:81-Sieg gegen Kasan im Halbfinale

München. Die Basketballer des FC Bayern sind erstmals in ein europäisches Halbfinale eingezogen.

FC Bayern nach 91:81-Sieg gegen Kasan im Halbfinale

Im Spiel gegen Kasan holte Reggie Redding 23 Punkte für die Bayern. Foto: Nicolas Armer

Der Bundesliga-Spitzenreiter gewann das dritte und entscheidende Viertelfinalspiel gegen den russischen Club Unics Kasan 91:81 (46:42) und entschied die Best-of-Three-Serie mit 2:1 für sich. Im Halbfinale treffen die Münchner am 20. und 28. März auf Darussafaka Istanbul, die sich in zwei Spielen gegen Budocnost Podgorica durchsetzten. Die beiden US-Amerikaner Reggie Redding (23 Punkte) und Jared Cunningham (21) waren für die Gastgeber vor 5845 Zuschauern in einer hochspannenden Partie die besten Schützen.

Anzeige
Anzeige