Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

FC Liverpool will mit Klopp ins Champions League Finale

Rom.

Der FC Liverpool strebt mit Trainer Jürgen Klopp den ersten Einzug ins Champions-League-Finale seit elf Jahren an. Die Reds müssen am Abend auswärts bei der AS Rom ihren Vorsprung vom 5:2-Heimsieg im Hinspiel verteidigen, um ins Endspiel am 26. Mai in Kiew einzuziehen. Für Klopp wäre es das zweite Königsklassen-Endspiel als Trainer nach der 1:2-Niederlage mit Borussia Dortmund gegen den FC Bayern in London 2013. Klopp setzt in Rom auch auf Offensivspieler Mohamed Salah, der gegen seinen Ex-Club bereits im Hinspiel zwei Tore erzielt hatte.

Anzeige
Anzeige