Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Fast eine Tonne Kokain sichergestellt

München.

Ermittler der bayerischen Polizei und des Zolls haben fast eine Tonne Kokain sichergestellt. Nach Angaben des Innenministeriums in München sind deswegen zwölf Mitglieder einer Drogenhändlerbande festgenommen worden. Der Stoff sei in Bananenkisten nach Deutschland geschmuggelt worden. Im Zuge der Ermittlungen wurde Kokain auch in Nordrhein-Westfalen und in Hamburg sichergestellt. Die Festnahmen stehen im Zusammenhang mit einer Reihe von Kokain-Funden in bayerischen Supermärkten im September 2017.

Anzeige
Anzeige