Feuerlöschboot-Prototyp in Duisburg gesunken

,

Duisburg

, 28.11.2017, 11:19 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Duisburger Hafen ist ein Prototyp eines Feuerlöschbootes untergegangen. Nach ersten Erkenntnissen seien keine Personen zu Schaden gekommen, sagte eine Polizeisprecherin am Montag. Das Boot sei am Gelände der Bootsbaufirma untergegangen. Die Ursache sei noch unklar. Nähere Einzelheiten wurden zunächst nicht bekannt.