Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Fitness-Branche wächst: Zahl der Kunden steigt auf Rekord

Köln. Die Fitnessbranche wächst weiter kräftig: Ende 2017 zählten die bundesweit fast 9000 Fitness-Studios gut 10,6 Millionen Kunden - ein Rekord und rund 5 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Der Umsatz sei in Deutschland um 3 Prozent auf 5,2 Milliarden Euro geklettert, europaweit auf 25,6 Milliarden Euro.

Fitness-Branche wächst: Zahl der Kunden steigt auf Rekord

Gewichte liegen in einem Fitnessstudio zum Training bereit. Foto: Henning Kaiser/Archiv

Das teilten die Chefin der weltgrößten Fitnessmesse Fibo, Silke Frank, und der Veranstalter Reed Exhibitions am Dienstag in Köln mit. Dort startet die viertägige Branchenschau mit 1133 Austellern aus 44 Ländern am Donnerstag zunächst für Fachbesucher. Mehr als 150 000 Besucher werden erwartet, darunter Trainer, Studiobesitzer, Physiotherapeuten und am Wochenende auch Privatbesucher. 

Anzeige
Anzeige