„Forbes“: Mark Wahlberg bestbezahlter Schauspieler Hollywoods

,

Los Angeles

, 23.08.2017, 07:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vom Unterwäschemodel zum Megaverdiener Hollywoods: „Transformers“-Star Mark Wahlberg ist laut „Forbes“ der bestbezahlte Schauspieler der USA. Wahlberg habe in den vergangenen zwölf Monaten 68 Millionen Dollar verdient, berichtet das US-Wirtschaftsmagazin. Auf den weiteren Plätzen folgen „Fast and Furious“-Star Dwayne Johnson und „xXx - Triple X“-Hauptdarsteller Vin Diesel. Wahlberg begann seine Karriere Anfang der 90er Jahre als Rapper Marky Mark und Unterwäschemodel für Calvin Klein. Später spielte er in Hollywood-Filmen wie „The Departed“ oder „Ted“ mit.