Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Frau fällt zehn Meter tief aus Sessellift: Schwer verletzt

,

Winterberg

, 12.03.2018
Frau fällt zehn Meter tief aus Sessellift: Schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. Foto: Carsten Rehder/Archiv

Bei einer Fahrt mit einem Skilift im Sauerland ist eine junge Frau etwa zehn Meter tief auf eine schneefreie Wiese gestürzt. Bei dem Unfall in Winterberg wurde die 23-Jährige am Sonntagnachmittag schwer verletzt. Nach der Erstversorgung vor Ort flogen Rettungskräfte die Verletzte mit einem Hubschrauber in eine Klinik, wie die Polizei am Montag mitteilte. Einen technischen Defekt schließen die Ermittler nach ersten Erkenntnissen aus. Es gebe Hinweise auf ein mögliches Fehlverhalten der Frau, sagte ein Polizeisprecher. Die Ermittlungen dauerten an. Der Vierer-Sessellift führt den Angaben zufolge zum Berg Kappe hinauf.