Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Frau in Salzgitter erschossen - Täter weiter auf der Flucht

Salzgitter.

Nach den tödlichen Schüssen auf eine 30-Jährige in Salzgitter am Abend ist der Täter weiter auf der Flucht. „Wir sind weiterhin aktiv auf der Suche“, sagte ein Polizeisprecher. Bei dem Gesuchten handelt es sich um einen polizeibekannten 38-Jährigen. Die 30-Jährige wurde auf offener Straße erschossen. Eine 32-jährige Begleiterin der Frau wurde ebenfalls von einem Schuss getroffen und in ein Krankenhaus gebracht. „Sie ist jetzt außer Lebensgefahr“, sagte der Polizeisprecher. Die genauen Hintergründe der Tat seien weiterhin unklar.

Anzeige
Anzeige