Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Frühe Dopingkontrolle bei Nationalteam: Spieler getestet

Eppan.

Um 7.00 Uhr morgens mussten alle Spieler der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zu einer Dopingkontrolle. Die Kontrolleure des Weltverbandes FIFA statteten dem Weltmeister heute im Teamhotel Weinegg in Eppan einen unangemeldeten Besuch ab. Die gesamte Mannschaft habe Blut- und Urinproben abgeben müssen, teilte der DFB mit. Auch in den Trainingslagern vor vergangenen großen Turnieren waren die Nationalspieler immer wieder im Quartier getestet worden.

Anzeige
Anzeige