Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Frühling in NRW: Ein sonnig-warmes Wochenende steht bevor

Essen. Der Frühling macht Ernst: Es gibt mal keine Wetterkapriolen. Das Wochenende in NRW werde schlichtweg sonnig und freundlich, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes am Freitag in Essen. Durchgehend vom Rheinland bis nach Ostwestfalen werde es zudem unter Einfluss eines Hochdruckgebiets mehr als 20 Grad warm, am Sonntag im Köln-Düsseldorfer Raum sogar bis zu 27 Grad. Kein Wind, keine Schauer, keine Gewitter. Nur nachts fällt die Temperatur noch in den einstelligen Bereich zurück.

Frühling in NRW: Ein sonnig-warmes Wochenende steht bevor

Pusteblumen stehen am Wegesrand. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Die schönen Aussichten halten sich bis Dienstag. Danach wird die Wetterlage wieder unsicher: Regenwolken ziehen auf.

Anzeige
Anzeige