Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball: Osmolski kehrt zurück

SÜDKIRCHEN Nach gerade einmal einem halben Jahr kehrt Stürmer Patrick Osmolski zum Bezirksligisten SV Südkirchen zurück. Bei 15 Toren in 16 Spielen kann der SVS den Stürmer gut gebrauchen.

von Von Kevin Kohues

, 13.12.2007
Fußball: Osmolski kehrt zurück

Der Stürmer Patrick Osmolski kehrt nach einem halben Jahr zurück zum SV Südkirchen.

Für den stark abstiegsbedrohten SVS ist es nach Marcel Heidenreich (SV Herbern) der zweite Neuzugang während der laufenden Saison.

"Wir kennen ihn sehr gut, er ist auf jeden Fall ein Spieler von Bezirksliga-Format", ist SVS-Fußballchef Christoph Haub von dem 25-jährigen Angreifer überzeugt.

Nur 8 Punkte in 16 Spielen

Dass die Südkirchener einen guten Stürmer dringend gebrauchen können, steht außer Frage - 15 Törchen in 16 Spielen haben bisher nur zu acht Punkten gereicht.

Osmolski war am Böckenbusch von 2004 bis 2007 drei Jahre lang einer der treffsichersten Stürmer. Im Sommer dieses Jahres folgte er dem ehemaligen SVS-Trainer Mario Plechaty nach Mengede, wo er in der Landesliga-Mannschaft aber nicht auf die erhofften Einsatzzeiten kam.

Lesen Sie jetzt