Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gerlach sauer: "Enttäuschend"

WESTHOFEN Nicht über ein 0:0 kamen die Frauen des VfB Westhofen gegen den RSV Meinerzhagen hinaus. Trainer Pascal Gerlach war gar nicht zufrieden: "Die Leistungen waren sehr enttäuschend, ich hatte etwas viel Besseres erwartet."

29.08.2007

Er beschrieb das Zusammenspiel seiner Westhofenerinnen als "totale Arbeitsverweigerung" und ist sich sicher: "Mit diesem einen Punkt können wir uns glücklich schätzen."

Meinerzhagen zielstrebiger

Doch auch die Mädels des RSV Meinerzhagen nutzten ihre Chancen nicht. Sie spielten zwar zielstrebig und aggressiv, konnten aber dennoch keinen Treffer landen - Glück für die Gerlach-Schützlinge. Einziger Lichtblick war Nicole Opielka, die drei Großchancen heraus spielte. "Wir können nur auf das nächste Spiel hoffen", so der enttäuschte Coach. MT

 

Westhofen: Stefanie Städler, Rebecca Schrinker (46. Chantal Kubsch), Jessica Höltke, Sarah Schmidt, Nadine Hußmann, Carina Werkshagen (27. Hanna Müller), Manuela Dieckerhoff, Dana Gerling, Melanie Westerhoff, Melanie Kramer, Nicole Opielka.

Lesen Sie jetzt