Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Getötete 15-Jährige: Polizei ermittelt in alle Richtungen

Mönchengladbach

11.06.2018

Nach den tödlichen Messersstichen auf ein 15-jähriges Mädchen im niederrheinischen Viersen ermittelt die Polizei in alle Richtungen. „Wir ermitteln in alle Richtungen und auf Hochtouren“, sagte eine Sprecherin der Polizei am Montagabend in Mönchengladbach. Ob ein 25-Jähriger über Nacht bei der Polizei bleiben muss, der bei einer Kontrolle zunächst geflüchtet war und sich dann später auf einer Wache stellte, ließ die Sprecherin offen. Die 15-Jährige war am Montagmittag in einem Park erstochen worden.