Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Getränke

Die Bierbrauer werden nervös: Wird ihr Leergut für die anstehenden Sommerwochen reichen? Die Branche ruft nun dazu auf, leere Kästen schnell zurückzugeben - möglichst noch vor dem Start in den Urlaub.

Im vergangenen Jahr hat jeder Deutsche im Durchschnitt 27,5 Liter Schwarz- und Grüntee getrunken - und damit fast genauso viel wie 2016, als das Allzeithoch von 28 Litern ermittelt wurde.

Der warme Frühling und die Fußball-Weltmeisterschaft haben bei Veltins für Rekordabsätze im ersten Halbjahr gesorgt. Insgesamt verkaufte die sauerländische Brauerei in den ersten sechs Monaten dieses

Weniger Filtertüten, dafür deutlich mehr Kaffeevollautomaten in den Küchen: Die Melitta Gruppe hat ihren Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr insgesamt um knapp elf Prozent auf gut 1,5 Milliarden Euro gesteigert.

Geheime Treffen, illegale Absprachen - gab es bei Bierpreisen einst eine „Abstimmungskultur“ der Brauereien? Im Bierkartell-Prozess steht ein Kronzeuge Rede und Antwort.

Der Verkauf der beiden Traditionsbrauereien Diebels und Hasseröder an einen hessischen Finanzinvestor steht auf der Kippe. Es seien wieder Gespräche mit anderen Interessenten aufgenommen worden, teilte

Gab es Absprachen unter den deutschen Bierbrauern über höhere Preise? Das Bundeskartellamt ist sich sicher und verhängte Bußgelder in Millionenhöhe. Jetzt schaut sich ein Gericht den Streit ums Bierkartell an.

Zum Prozessauftakt um das sogenannte Bierkartell vor dem Oberlandesgericht in Düsseldorf haben sich die Betroffenen am Mittwoch nicht zu den Vorwürfen der Generalstaatsanwaltschaft geäußert. Sowohl der

Gab es Absprachen unter den deutschen Bierbrauern über höhere Preise? Das Bundeskartellamt ist sich sicher und verhängte Bußgelder in Millionenhöhe. Jetzt schaut sich ein Gericht den Streit ums Bierkartell an.

Das überraschend gute Wetter im Mai beschert manchem Bierbrauer Rekordzahlen. Die Fußball-Weltmeisterschaft dürfte die Laune kaum trüben. Die Händler füllen bereits kräftig ihre Lager.

Der Fußball und das gute Wetter sorgen bei deutschen Bierbrauern derzeit für Jubelstimmung. „Wir hatten im Mai den besten Monat in der Geschichte unserer Brauerei“, sagte Krombacher-Sprecher Franz-Josef

Im Mittelalter galt es selbst für Kinder als zuträglich - doch was früher war, ist heute nicht mehr so: Bier darf nach einem BGH-Urteil nicht als „bekömmlich“ vermarktet werden. Das stößt nicht nur einem

Verbraucher in Deutschland müssen mehr für sauberes Wasser bezahlen. Aus Sicht der Grünen trägt die Landwirtschaft eine Mitschuld, da sie mit Düngemitteln das Wasser verschmutze. Auch die Wasserwirtschaft

Das Geschäft mit dem Heißgetränk ist von einem extremen Machtgefälle geprägt. Während Millionen Kleinbauern in armen Ländern die Ernte einfahren, werden die Gewinne bei den Röstern und Händlern in Europa

Der bundesweite Trend zu weniger Bier ist auch in Köln zu spüren. So sank der Kölsch-Absatz 2017 um 0,85 Prozent auf rund 1,8 Millionen Hektoliter Vollbier, wie der Kölner Brauerei-Verband der Deutschen

Die Bierbrauer drehen an der Preisschraube - die Abgabepreise steigen bereits. Ob sie damit durchkommen, wird sich zeigen. Denn für den Handel sind günstige Angebote beim Bier immer noch ein Lockmittel.

Die Bierbrauer drehen an der Preisschraube - die Abgabepreise steigen bereits. Ob sie damit durchkommen, wird sich zeigen. Denn für den Handel sind günstige Angebote beim Bier immer noch ein Lockmittel.

Vor mehr als 200 Jahren wurde die Bergmann Brauerei eröffnet. Nach der Schließung in den 70er Jahren ist die Traditionsmarke wiederbelebt worden und hat jetzt ihre Heimat auf einem ehemaligen Stahlwerksgelände gefunden.

Die Deutschen trinken weniger Bier. Und wenn sie eins nehmen, muss es ein besonderes sein. Das verändert die Brauer-Landschaft - auch wenn sich auf der Beliebtheitsskala eine Biersorte seit langem oben hält.

Die EU rüstet sich für einen möglichen Handelskonflikt mit den USA. Sollte Washington die eigene Industrie mit unfairen Methoden vor europäischer Konkurrenz schützen, will sie schnell zurückschlagen können.

Mit höheren Bierpreisen will die Bitburger Braugruppe ihre Erlöse steigern. Dafür nimmt sie vorübergehend Absatzeinbußen in Kauf. Im Ausland hat der Brauer aus der Eifel vor allem Asien im Blick.

Eine hohe Abschreibung aufgrund der US-Steuerreform hat dem Getränkeriesen Coca-Cola einen Milliardenverlust im Schlussquartal eingebrockt. Unter dem Strich stand ein Minus von 2,8 Milliarden Dollar (2,2 Mrd Euro).

Innovative Craft-Biere haben dem Biermarkt neue Impulse gegeben. Etwas Besonderes mit besonderem Namen. Nach diesem Erfolgsrezept bringen jetzt viele Brauereien und Start-ups neue Produkte heraus.

Die Brauereien wollen den rückläufigen Bierkonsum mit einer Vielzahl neuer Produkte wieder ankurbeln. Nach Einschätzung des Deutschen Brauer-Bundes werden in Deutschland mittlerweile bereits über 6000

Seit vielen Jahren geht der Bierabsatz der Marke Warsteiner zurück. Der Trend soll jetzt mit Einschnitten und Investitionen gedreht werden. Eine Reihe von Arbeitsplätzen fällt dem Rotstift zum Opfer.

Das Wetter gilt als der beste Bierverkäufer. 2017 spielte es nicht mit. Zwar ist die Branche für das neue Jahr optimistisch - auch wegen der Fußball-WM. Am langfristigen Trend dürfte das aber nichts ändern.

Mit Investitionen in dreistelliger Millionenhöhe will die Privatbrauerei Veltins weitere Marktanteile im schrumpfenden deutschen Biermarkt erobern. Der Traditionsstandort Grevenstein im Sauerland werde

In den schrumpfenden deutschen Biermarkt kommt Bewegung. Der Brauereiriese Anheuser-Busch Inbev trennt sich von zwei Traditionsmarken. Neuer Besitzer ist ein Finanzinvestor aus Kronberg, der die „etwas

Experten hatten es erwartet, nun geht Aldi voran: Nach einer miesen Apfelernte in diesem Jahr erhöht der Discounter seine Preise für Apfelsaft und Schorle deutlich. Die Konkurrenz wird dem folgen.

Die Zahl der Brauereien in Deutschland hat zuletzt zugenommen. Mehr Bier getrunken wird deswegen aber nicht - im Gegenteil. Die Branche schreibt das Jahr 2017 aber keineswegs ab.

Für die Brauer steht das wichtige Weihnachtsgeschäft vor der Tür. Bier kommt an den Feiertagen häufig auf den Tisch und keiner will da ins Hintertreffen geraten. Das unpopuläre Thema Preiserhöhungen wird

Für die Brauer steht das wichtige Weihnachtsgeschäft vor der Tür. Bier kommt an den Feiertagen häufig auf den Tisch und keiner will da ins Hintertreffen geraten. Das unpopuläre Thema Preiserhöhungen wird

Für die deutschen Winzer geht ein turbulentes Jahr zu Ende. In den meisten Anbaugebieten ist die Ernte bereits zum größten Teil in den Fässern - ungewöhnlich früh. Da auch europaweit weniger Wein geerntet

Das Familienfest der Kolpingfamilie Frohlinde hat fast fünfzig Jahre Tradition. Am Samstag und Sonntag lockten Getränke, Essen und Livemusik wieder viele Besucher auf die Wiese der Kirche zu den Heiligen Schutzengeln.

Die Fußball-Bundesliga wartet mit neuen Anstoßzeiten auf - zum Beispiel an fünf Sonntagen um 13.30 Uhr. Dann also, wenn viele Amateurfußballer selber auf dem Platz stehen. Probleme sind vorprogrammiert,

Ein Jahr nach den Jubiläumsfeiern zum Reinheitsgebot herrscht bei den deutschen Brauern Katerstimmung. Der Absatz sinkt weiter. Und jetzt zieht auch noch der Handel Grenzen.

Wummernde Beats, fruchtige Getränke und gute Stimmung beim THW-Blaulichtsommerfest in Werne: Mehr als 70 freiwillige Helfer und die DJs von „MS-Musik“ sorgten zum 31. Mal für eine ausgelassene Party.

Das Wetter spielte mit, die Veranstalter zeigten sich mit der Resonanz zufrieden: Der Auftakt der zweiten Auflage von "Selm trifft sich" war ein voller Erfolg. Viele Menschen kamen, um die regionalen

Das Dutzend ist fast voll: Zum elften Mal findet am kommenden Freitag der Schwerter Ruhrstadtlauf statt – ein Straßenlauf, der sich längst im Schwerter Sportkalender etabliert hat und der sich ungebrochener

Zweieinhalb Tage Sport, Musik und Familienprogramm stehen übers Wochenende am Halterner Strandbad an. Anreise, mitgebrachte Getränke und zeitweise ein Schwimmverbot: Wir beantworten die wichtigsten Fragen

Schiffstouren, Handwerksvorführungen, Kindertheater, Kino, zwei Ausstellungseröffnungen und vieles mehr erwartet die Besucher beim diesjährigen Museumsfest im Schiffshebewerk Henrichenburg. Der Landschaftsverband

Spaß haben, Musik hören, eine Riesen-Party feiern: Am Montag, 1. Mai, treffen sich viele Jugendliche der Region in Lüdinghausen am Klutensee. Dürfen die Besucher ihre Getränke wieder mitbringen, wie sind

Ein einmaliger DNA-Code, der der Schlüssel zu absoluter Macht ist - und drei Stadtstaaten, die um die Vorherrschaft über die Ressource "Flux" kämpfen - an Fantasie mangelt es Timon L. Thöne aus Westhofen nicht.

Es ist ein Jubiläum: Zum zehnten Mal macht die Selmer Kneipennacht die Nacht zum Tage. Wir liefern alle Infos zur Veranstaltung 2017, haben die Standorte auf einer interaktiven Karte eingetragen und zeigen

Bislang 14 Fälle in mehreren Städten: Die Bundespolizei sucht nach einer Gruppe von Tätern, die sich auf das Knacken von Automaten spezialisiert hat. Nun wurden Fotos einer Überwachungskamera aus dem

Knapp unter 0 Grad und etwas Puderschnee – das ist genau das Wetter, das sich Gundis Jansen-Garz von „Natürlich Kirchhellen“ für das erste Adventswochenende (25. bis 27. November) wünscht. Denn dann steht

Eine "Church-Night" - zu deutsch Kirchen-Nacht - gibt es am Freitag, 16. September, in der Kirche St. Josef an der Kreisstraße in Selm. Was sich hinter dem Begriff verbirgt und wer sich von der Aktion

Musik, der Wettbewerb um die schönste Dahlie, gutes Essen und leckere Getränke waren nur der Auftakt für die erste Open-Air-Kinonacht im Dahliengarten in Legden. 500 Sitzplätze standen bereit, als die

Seit fast zweieinhalb Jahren bieten die Betreiber der Homepage „kirchhellen.de“ den Kirchhellen-Gutschein an. Dass ihre fixe Idee im Dorf so gut ankommen würde, hätten sich Marco Willer, Jörg Boehm sowie

Mehrere Sorten Wein, spezielle Biere und Käse und Flammkuchen – diese kulinarischen Genüsse gibt es beim Selmer Wein- und Bierfest. Es ist das erste Mal seit Jahren, dass die Stadt Selm einen solchen

Warme Worte, kalte Platten und ein Gläschen Spumante vor der Schulaula. Das war einmal. Heute feiern Abiturienten ihren Abschluss groß, luxuriös und teuer. Die Vorbereitungen beginnen in der Mittelstufe.

Bis zur diesjährigen Bauernolympiade auf dem Hof Steinmann sind es nur noch knapp fünf Wochen. „Die Planung ist abgeschlossen, nun beginnen wir zu bauen“, gab Olympiakomitee-Präsident Bernd Benien am

„Was darf ich Ihnen Gutes tun?“ Ja, wenn das so einfach zu entscheiden wäre. Stachelbeer-Baiser, Schokosahne oder doch lieber Mohn- und Nusskuchen? Zwischen mehr als 70 selbst gemachten Torten und Kuchen

Woher die große Tanne kommt, die beim Kirchhellener Wintertreff auf dem Johann-Breuker-Platz aufgestellt wird, steht noch nicht fest. Ansonsten ist alles bereit für ein gemütliches Treffen bei Glühwein

Freitagabend, 18.46 Uhr: Die Leitstelle meldet der „Nachtschleife“ des Löschzuges Südlohn über den Meldeempfänger ein „Feuer klein“ bei Getränke Robers. Als die Löschgruppe am Einsatzort eintrifft, sind