Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Gewinnmitnahmen an der Wall Street

New York.

Anzeige

Nach den jüngsten Rekorden beim Dow Jones haben einige Anleger zunächst einmal Kasse gemacht. Der Leitindex rutschte anfangs immer weiter ins Minus ab und näherte sich 23 250 Punkten, ehe er sich wieder etwas erholen konnte. Zur Schlussglocke gab er dann aber immer noch um 0,48 Prozent auf 23 329,46 Punkte nach. Der Euro legte weiter zu und kletterte über die Marke von 1,18 US-Dollar. Zuletzt wurden in New York 1,1803 Dollar dafür gezahlt.

THEMEN

Anzeige
Anzeige