Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Görges zieht bei in Charleston ins Halbfinale ein

Charleston. Zwei Wochen vor dem Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien präsentiert sich Tennisspielerin Julia Görges in starker Form.

Görges zieht bei in Charleston ins Halbfinale ein

Julia Görges setzt sich im Viertelfinale gegen die Russin Darja Kassatkina durch. Foto: Leslile Billman/CSM via ZUMA Wire

Die deutsche Nummer zwei gewann souverän mit 6:4, 6:3 gegen die Russin Darja Kassatkina und zog damit beim WTA-Turnier in Charleston (US-Bundesstaat South Carolina) erstmals ins Halbfinale ein. Nach 77 Minuten beendete Görges das Match zu ihren Gunsten.

Kassatkina steht momentan als Zwölfte in der Weltrangliste einen Platz vor der Schleswig-Holsteinerin. In der Vorschlussrunde trifft Görges auf die Lettin Anastasija Sevastova, die sich 6:4, 6:0 gegen die Tschechin Kristyna Pliskova durchsetzte. Das Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien bestreiten die deutschen Tennis-Damen am 21. und 22. April in Stuttgart.

Anzeige
Anzeige