Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Goldschleife auf Holzpferd

Voltigieren in Vreden

VREDEN / KREIS Die Turniere in Vreden und in Hagen (am Teutoburger Wald) haben die Voltigierer der Region angezogen.

von Von Bernhard Mathmann

, 27.04.2010

Während sich beim breitensportlichen Turnier in der Reithalle des RV Vreden 14 Nachwuchsgruppen und drei Einzel-Bewerber in fünf Leistungsklassen einem überraschend großen Publikum vorstellten, stand in Hagen am Rande des Teutoburger Waldes der "RWE-Cup" im Voltigieren auf dem Holzpferd auf dem Reiseplan des RV Südlohn-Oeding I.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden