Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

„Grenzenloses“ Urlaubsvergnügen

Bad Bentheim

Malerische Landschaften und interessante Städte – Bad Bentheim an der niederländischen Grenze ist wie geschaffen für Rad- und Wandertouren

15.03.2018

Sie möchten in Bad Bentheim wandern oder Rad fahren? Eine gute Idee! Abwechslungsreiche, neu markierte Wanderwege führen durch die wunderschöne Naturlandschaft der Obergrafschaft. Ganz neu ist der Bentheimer Sandsteinweg. Auf zwei Etappen führt der Weg insgesamt 36 Kilometer durch die Obergrafschaft, bis hin zum Schüttorfer „Riesen“ oder über alte Schmugglerpfaden fast bis nach Holland. Ideal für ein Wanderwochenende. Zwei Übernachtungen mit Frühstück und Teilnahme an einem zünftigem Rittermahl ab 130 Euro pro Person – ohne Frage wird die malerische Umgebung Sie begeistern.

Auch für Fahrradfahrer hat Bad Bentheim einiges zu bieten. Machen Sie zum Beispiel einen Abstecher über die Landesgrenzen, denn von hier ist es nur ein Katzensprung in die benachbarten Niederlande. Diese erreichen Sie zum Beispiel mit der beliebten Gildehaus-Dinkel-Route.

Aber auch auf dieser Seite der Grenze gibt es einiges zu sehen. Auf den gekennzeichneten Routen der „Grafschafter Fietsentour“ oder der Radwanderkarte „Rund um Bad Bentheim“ erwarten Sie weite Felder, tolle Aussichten sowie sehenswerte Orte. Sie starten beispielsweise vor der imposanten Höhenburg im Zentrum von Bad Bentheim und fahren von dort aus durch den idyllischen Bentheimer Wald oder das Naturschutzgebiet Gildehauser Venn.

Ihnen steht rund um Bad Bentheim ein ausführliches Routennetz zur Verfügung, da ist die Auswahl beinahe grenzenlos. Hier können Sie ein Komplett-Paket mit abenteuerlichen Erlebnissen für Ihre Gruppe buchen oder einfach die Wanderstiefel schnüren und die schöne Burgstadt als Ausgangspunkt für ausgeprägte Wandertouren wählen.

Nach der Tour bietet Bad Bentheim außerdem ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm. So können Sie zum Beispiel Anfang Mai die großen Ritterfestspiele im Schlosspark besuchen, von Juni bis September die Vorstellungen auf der Freilichtbühne genießen oder Sie entspannen im warmen Solewasser der Bentheimer Mineral Therme.

Tipp: Veranstaltungen 2018 • 28. April bis 1. Mai: Ritterfestspiele im Schlosspark • 26. bis 27. Mai: Kunstmarkt auf Burg Bentheim • 22. bis 24. Juni: Gartenfestival im Schlosspark • 14. bis 16. September: Weinfest • 1. bis 7. Oktober: Auf den Spuren des Bentheimer Goldes – Wanderwoche

Info & Buchung Touristinformation Bad Bentheim Schlossstraße 18 48455 Bad Bentheim Tel. (05922) 9 83 30 info@badbentheim.de www.badbentheim.de