Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Größte Oppositionspartei in Türkei: nicht provozieren lassen

,

Istanbul

, 25.06.2018

Nach der Sieges-Erklärung des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan hat die größte Oppositionspartei CHP ihre Anhänger dazu aufgerufen, Ruhe zu bewahren. Wie auch immer das Endergebnis ausfalle, das Volk solle sich „nicht provozieren lassen“, sagte ein CHP-Sprecher in Ankara. Erdogan hatte sich auf Grundlage inoffizieller Ergebnisse zuvor zum Wahlsieger der Präsidentenwahl erklärt. Die Opposition erhob Manipulationsvorwürfe.

Schlagworte: