Grüne von Merkel-Rede enttäuscht: „Nullaussage“

,

Bonn

, 15.11.2017, 18:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Grünen haben enttäuscht auf die Rede von Kanzlerin Angela Merkel beim UN-Klimagipfel in Bonn reagiert. „Angela Merkels Rede war im wesentlichen eine Nullaussage“, sagte Grünen-Chefin Simone Peter der Deutschen Presse-Agentur. „Was längst überfällig ist, ist Konkretion.“ Die Grünen erwarteten von der Kanzlerin einen konkreten Plan, wie die deutschen CO2-Emissionen entsprechend den Klimazielen für 2020, 2030 und 2050 gesenkt werden sollen.

Schlagworte: