Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"HSG gegen Friends" zum Saisonabschluss

Jugendhndball

SCHWERTE "HSG gegen Friends" - unter diesem Motto steigt am kommenden Samstag (24. April) um 17.30 Uhr in der FBG-Halle ein Handballspiel mit freundschaftlichem Charakter, mit dem der vor genau einem Monat gewonnene Titel des Westfalenmeisters der weiblichen A-Jugend nochmal gebührend gewürdigt werden soll.

von Von Michael Dötsch

, 20.04.2010
"HSG gegen Friends" zum Saisonabschluss

Henning Becker, Trainer der A-Jugend-Mädels der HSG Schwerte-Westhofen.

"Zum einen ist das Spiel ein Dankeschön der Mannschaft an die Fans, zum anderen will die HSG-Führung die Mädels nochmal für ihre tolle Saison ehren", erklärt Erfolgstrainer Henning Becker den Sinn und Zweck der Aktion.

Gegenüber stehen werden sich die erfolgreiche Schwerter Mannschaft sowie ein gemischtes Team, bestückt mit befreundeten Spielerinnen anderer Mannschaften. Den Kontakt zu diesen Spielerinnen haben die Schwerter Mädels in Eigenregie hergestellt. Anschließend eine gemeinsame Fete im Jugendraum der Halle geplant. "Ich denke das wird eine runde Sache zum Abschluss einer tollen Saison", freut sich Becker.