Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hallensportfest: Theresa springt in neue Höhen - und auf's Podest

OLFEN Trotz der starken Konkurrenz hielten sich die B-Schüler/innen der SuS-Leichtathleten bei einem Hallensportfest in Dortmund recht achtbar. Über eine persönliche Bestleistung freute sich eine Springerinnen ganz besonders.

von Ruhr Nachrichten

, 17.01.2008
Hallensportfest: Theresa springt in neue Höhen - und auf's Podest

Anna-Maria Schlütermann sprang auf den 5. Platz.

Die beste Platzierung aus SuS-Sicht schaffte dabei Theresa Wörmann in der Altersklasse W 12, als sie mit neuer persönlicher Bestleistung von 1,35m im Hochsprung den 2. Rang belegte. Bereits auf Rang 5 mit 1,30m folgte Anna-Maria Schlütermann (Foto). Diese Platzierung schaffte sie zudem im Weitsprung mit 4,30m. Über 60m der Schülerinnen W 12 konnte sich Lisa Unger in dem starken Teilnehmerfeld als Dritte mit 9,04 sec ebenfalls sehr gut behaupten. Sie kam zudem über 800m in 2:54,59 min auf den 9. Rang.

Schlierkamp Siebte

Recht beachtlich sind auch die 13,48 sec von Franziska Schlierkamp, die in ihrem ersten 60m-Hürdenlauf mit Rang 7 bereits eine vordere Platzierung erreichen konnte. Bei den Schüler M 12 überzeugten besonders die Teilnehmer an den 1000m-Läufen. Lino Haacke wurde in 3:52,34 min Sechster vor seinen Vereinskameraden Lukas Vennemann mit 3:54,01 min und Jonas Lütke-Börding, der nach 3:55,77 min die Ziellinie in der Helmut-Körnig-Halle als Siebte bzw. Achte überquerte. Jeweils auf den 5. Rang kamen zudem die ersten Staffeln des SuS. Bei den Jungen belegten Lukas Vennemann, Lino Haacke, Pascal Ruwe und Luütke-Börding über 4x100m Rang 5 in 60,52 sec. Die Mädchen waren mit Lisa Unger, Pia Nientiedt, Sarah Köster und Annelie Richter in 58,18 sec sogar noch deutlich schneller und holten sich damit bei den B-Schülerinnen ebenfalls den 5. Rang über 4x100m.

Die übrigen Ergebnisse:

Schüler M 12: 60m Lino Haacke 9,58 sec, Lukas Vennemann 9,62 sec, Pascal Ruwe 9,70 sec, Jonas Lütke-Börding 10,30 sec, 1000m: Pascal Ruwe 4:18,77 min

Schülerinnen W 12: 60m Jana Kablitz 9,76 sec, Anna Klingler 9,84 sec, Laura Unger 9,88 sec; 800m Laura Unger 2:58,64 min, Jana Kablitz 3:13,55 min, Felina Möllmann 3:17,58 min, Weitsprung: Theresa Wörmann 3,95m, Melanie Kimmlinghoff 3,90m, Anna Klingler 3,33m

Schülerinnen W 13: 60m Pia Nientiedt 9,26 sec, Sarah Köstr 9,32 sec, Annelie Richter 9,60 sec; 60m Hürden: Annelie Richter 14,38 sec, Weitsprung: Sarah Köster 3,81m, Annelie Richter 3,62m, Hochsprung: Pia Nientiedt 1,20m

Schülerinnen B: 4x100m SuS Olfen 2 mit Anna-Maria Schlütermann, Jana Kablitz, Theresa Wörmann, Melanie Kimmlinghoff 60,27 sec, SuS Olfen 3 mit Franziska Schlierkamp, Anna Klingler, Laura Unger, Felina Möllmann 63,22 sec.

Lesen Sie jetzt