Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Chemikalien im Grundwasser: Verursacher bleibt unbekannt

Gantepoth/ Ecke Gaststiege

Kein klares Ergebnis: Im Gantepoth/ Ecke Gaststiege untersuchten Geologen im Auftrag des Kreises Recklinghausen den Boden zuletzt nach Rückständen. Dort wurden Chemikalien vermutet. Der Verdacht hat sich jetzt bestätigt. Wer für die Verunreinigung verantwortlich ist, bleibt unklar.

HALTERN

von Von Holger Steffe

, 02.11.2012

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden