Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Chor aus Uganda

Gospel-Konzert in der Marler Friedenskirche

MARL Gospels in Reinkultur präsentieren am Donnerstag, 6. Mai, vierzehn Mitglieder des 30-köpfigen Chores „Living Sound Gospel Singers“ aus Uganda in der Friedenskirche, Bergstraße 138. Beginn ist um 19.30 Uhr.

29.04.2010
Chor aus Uganda

Botschafter des Christentums aus Uganda in der Friedenskirche: Die Living Sound Gospel Singers machen mit ihrer mitreißenden Show neugierig auf die Botschaften der Bibel.

Ihre Botschaft sind nicht die Konflikte und Krisen Afrikas, sondern die gute Nachricht der Bibel und das fröhliche, authentische Zeugnis ihres Glaubens an Gott. So haben sichauf den Weg nach Deutschland gemacht, um den Menschen hier einen Glauben voller Lebensfreude und Rhythmus zu zeigen.

„Living Sound“ präsentiert 90 –120 Minuten ursprüngliche Gospelsongs aus verschiedenen Stämmen, Kulturen und Sprachen, begleitet vom Rhythmus afrikanischer Trommeln. Das Programm wird ergänzt durch Tänze und sehr persönliche Glaubensbekenntnisse. Die Sänger kommen aus der Hauptstadt Kampala und werden geleitet von Steven Ogwang, der den Chor 1980 kurz nach dem Ende der Gewaltherrschaft Idi Amins gründete.