Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Streifenwagen die Vorfahrt genommen

14.10.2007

Haltern Zwei Polizeibeamte der Wache Marl wurden am Sonntag um 13.50 Uhr bei einem Unfall an der Kreuzung Hullerner/Recklinghäuser Damm leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei wollte eine 60-jährige Frau vom Hullerner Damm nach links in den Recklinghäuser Damm abbiegen. Dabei missachtete sie die Vorfahrt und stieß ausgerechnet mit dem Polizeidienstwagen zusammen. Dabei erlitten ein 25-jähriger Beamter und seine 27-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. Die Polizistin konnte nach ambulanter Behandlung aus dem Krankenhaus entlassen werden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden