Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Zero Zero" lüftet alle Geheimnisse

24.10.2007

Haltern Die Hardrocker von "Zero Zero" geben nach 25-jährigem Bestehen am Samstag (27.10.) im Trigon ihr Abschiedskonzert. Dabei werden sie unterstützt von der Halterner Hardrockband "Hazard Streaker", die beim letzten Kulturförderpreis den zweiten Platz erreichte. "Hazard Streaker" existieren seit September des letzten Jahres. Die Rocker Marian Kuprat (16), Michael Lackner (18) und Jörn Köhler (18) sowie Daniel Falk (18) und Armin Sieber (18) entwickelten bereits einen eigenen Stil des Hardrocks.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden