Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Handball: Es kommt auf den SuS Oberaden an

LÜNEN Oberligist SuS Oberaden will nach den zuletzt gewonnenen Punkten auch gegen Haltern siegen. Am Samstag (10. November) geht es ab 19.30 Uhr um wertvolle Punkte. Der Lüner SV spielt in der Landesliga am Sonntag um 17.30 Uhr auf den TV Beckum. Eine Vorschau auf beide Partien.

von Von Carina Püntmann

, 09.11.2007
Handball: Es kommt auf den SuS Oberaden an

SuS Oberaden - HSC Haltern-Sythen Sa 19:30 - Oberliga-Neuling SuS Oberaden tritt  zu Hause gegen Haltern an. "Der HSC ist momentan Tabellenzwölfter. Somit denke ich, dass diese Mannschaft mit gegen den Abstieg kämpfen wird. Um so wichtiger ist es, dass wir gegen ein solches Team punkten", erklärte Trainer Ralf Weinberger.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden