Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Handball: Mit viel Bewegung zum Heimsieg kommen

ICKERN Deutliches "Verbesserungspotential" vorhanden - soweit Stephan Pades Erkenntnis nach der 24:31-Schlappe in Recklinghausen. Und steigern müssen sich seine Landesliga-Handballer vom TuS Ickern (12.) am siebten Spieltag. Denn mit dem punktgleichen Schalke 04 (10.) reist, laut Pade, eine Mannschaft mit psychologischem Vorteil im Gepäck an.

von Von Arne Niehörster

, 26.10.2007
Handball: Mit viel Bewegung zum Heimsieg kommen

Stephan Pade, Trainer des TuS Ickern.

Auch die läuferische Bereitschaft hat dem TuS-Coach letzten Sonntag gefehlt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden