Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Handball: Oberadener Jungs wollen Kreistitel

OBERADEN Nach spannendem Saisonverlauf kann die B-Jugend des SuS Oberaden im letzten Meisterschaftsspiel den Titelgewinn in der Kreisliga perfekt machen. Als Tabellenführer (35:3 Punkte) trifft sie Sonntag (9. März) um 12.30 Uhr in der Römerberghalle auf den Dritten Soester TV (30:8 Punkte).

von Ruhr Nachrichten

, 07.03.2008

Da im Vorfeld der Saison die Qualifikation zur Bezirksliga verpasst wurde, wäre die Meisterschaft auf Kreisebene ein schönes Trostpflaster für die Mannschaft. Ein Sieg ist allerdings Pflicht, da schon bei einem Remis der Zweite, TuS Westfalia Kamen (34:4 Punkte), aufgrund des besseren direkten Vergleichs bei Punktgleichheit vorbeiziehen würde. Das Hinspiel in Soest gewann Oberaden übrigens am 2. Dezember mit 16:13.

Lesen Sie jetzt

Münsterland Zeitung 35. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft

Alle Vorrunden-Gruppen und Spielpläne der Dortmunder Hallenfußball-Stadtmeisterschaft