Handelsstreit drückt Dow leicht ins Minus

,

New York

, 16.06.2018, 00:09 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Eskalation des internationalen Handelsstreits hat an der Wall Street etwas auf die Stimmung gedrückt. US-Präsident Donald Trump machte ernst und verhängte gegen China Strafzölle auf Waren im Wert von 50 Milliarden US-Dollar. Der Leitindex Dow Jones fiel um 0,34 Prozent auf 25 090 Punkte. Der Euro notierte zuletzt bei 1,1608 Dollar.

Schlagworte: