Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Harry und Meghan wählen offene Kutsche für Hochzeit

London.

Prinz Harry und Meghan Markle wollen an ihrem Hochzeitstag in einer offenen Kutsche durch die Straßen von Windsor fahren. Das teilte der Kensington-Palast am Mittwoch mit. „Prinz Harry und Ms. Meghan Markle haben die Ascot-Landau-Kutsche für ihre Prozession durch die Innenstadt von Windsor nach ihrer Hochzeit am 19. Mai gewählt“, hieß es auf der Twitter-Seite des Palasts. Die Kutsche soll von vier Schimmeln gezogen werden. Begleitet werden sie von weiteren Kutschen und berittenen Soldaten.

Anzeige
Anzeige