Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hasselhoff feiert in Berlin

,

Berlin

, 11.04.2018

Einen Kurztrip in ihre Jugend hat US-Sänger David Hasselhoff seinen Fans in Berlin beschert. Beim Auftakt zur „30 Jahre Looking For Freedom“-Tour präsentierte der Kultstar am Abend 80er-Jahre-Hits wie „Crazy For You“ oder „Limbo Dance“. Der nahezu ausverkaufte Friedrichstadtpalast verwandelte sich dabei stimmungsmäßig zeitweise in eine Fußballarena mit Schlachtrufen und Flitzern. Viele Anhänger hatten „Knight Rider“ und „Baywatch“-T-Shirts angezogen. Mit den beiden Serien feierte der 65-Jährige in den 80er und 90er Jahren auch in Deutschland Erfolge.

Schlagworte: