Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Heeker Fangerfolg wiegt am schwersten

23.10.2007

Heek Beim Freundschaftsangeln der Angelsportvereine "Nienborg Dinkel" und "Dinkeltreue Heek" am vergangenen Samstag gingen die Heeker als Sieger hervor. Beim abschließenden Wiegen wurde ganz klar deutlich, dass die Anzeige der Waage beim Heeker Fangerfolg weiter ging als bei den Nienborgern. So konnte der Vorsitzende des Heeker Angelvereins, Rudolf Böckers, freudestrahlend den Siegerpokal aus den Händen von Nienborgs Sportwart Christian Schubert entgegen nehmen. Sehr zur Freude beider Vereine hatten sich weit mehr als 20 Petrijünger bei bestem Herbstwetter an dem Angeln beteiligt. Im gemütlicher Runde klang der freundschaftliche Angeltag im Nienborger Vereinsheim aus, wo Chefkoch Bernhard Lösing eine leckere Gulaschsuppe "angerührt" hatte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden