Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Kinder stechen mit Arche in See

21.08.2007

Kreis/Heek Rund 100 Kinder aus dem gesamten evangelischen Kirchenkreis Steinfurt-Coesfeld-Borken trafen sich am Samstag, um die Aufführung des Kindermusicals "Noah und die coole Arche" der Kreativen Kirche Witten im Martin-Luther-Haus in Steinfurt vorzubereiten.

Pfarrer Uwe Weber aus Stadtlohn sorgte mit anderen Musikern aus dem Kirchenkreis für die musikalische Begleitung, Jugendliche aus Ahaus für Beleuchtung und Ton, während zahlreiche Helfer vor und hinter der Bühne die Kinder im Grundschulalter vor und während der Aufführung leiteten.

Pfarrerin Gunda Hansen aus Ahaus/Schöppingen richtete noch kurz vor der Aufführung so manches der fantasievollen, selbst gebastelten Tierkostüme. Gaia Kempers aus Heek (11 Jahre) ging zum Beispiel als Krokodil, Hawi Mekamo aus Dülmen (8 Jahre) als Antilope.

In der gut einstündigen Aufführung wurde nicht nur erzählt, sondern auch gesungen und getanzt, wobei fünf Kinderchöre aus Horstmar-Laer, Burgsteinfurt, Dülmen und Gronau für entsprechende Resonanz sorgten. Der Applaus im voll besetzten Saal belohnte die Kinder für alles. emk

Lesen Sie jetzt