Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit Pater Joy nach Indien reisen

13.12.2007

Mit Pater Joy   nach Indien reisen

Heeek Pater Joy Madassery Wer möchte Indien kennen lernen - nicht so, wie es touristische Rundreisen vermitteln, sondern so, wie ein Inder seine Heimat sieht? Bereits zu seinem 40. Geburtstag kündigte von der katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz Heek an, dass er im kommenden Jahr eine Indienreise für reiselustige Frauen und Männer anbietet. Einige Interessierte haben bereits ihr Interesse bekundet, an der zweiwöchigen Fahrt in den Vielvölkerstaat teilzunehmen, der mit etwa 1,2 Millionen Einwohnern nach China das zweit bevölkerungsreichste Land der Erde ist.

Für diese Fahrt bietet Pater Joy Madassery am kommenden Sonntag, 16. Dezember, einen Informationsabend an. Anhand von zahlreichen Bildern möchte er sein Heimatland näher bringen. Dazu sind alle eingeladen - sowohl diejenigen, die sich bereits für die Fahrt angemeldet haben als auch die, die noch mit dem Gedanken an die Reise spielen und sich unverbindlich informieren möchten. Beginn des Infoabends ist um 20 Uhr im Haus Hugenroth in Nienborg.

Lesen Sie jetzt