Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

TV für die Ohren

30.10.2007

Heek Um zwei neue Stücke hat der Musikverein Nienborg sein bereits breit gefächertes Programm erweitert. Beim Probenwochenende in der Bischof-Martin-Grundschule übte Dirigent Joachim Pradel mit seinem Orchester die Stücke "TV-Kultabend" - ein Medley von Melodien aus beliebten Fernsehserien und TV-Shows - sowie "Virginia" ein. Die neuen Stücke präsentiert der Nienborger Musikverein erstmalig bei seinem Frühjahrskonzert am Samstag, 15. März, im großen Konzertsaal der Landesmusikakademie.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von MLZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Münsterland Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden