Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Über 200 Pakete und Sachspenden

21.12.2007

Heek Großer Erfolg für die Aktion "Ein Paket für Braunsberg und Königsberg": Mit über 200 Paketen machten sich Josef Hinkers und Hermann Hilvert auf die Reise nach Alfhausen bei Osnabrück. "Daran haben wir im Traum nicht gedacht, dass kurzfristig so viele Pakete gespendet werden", so Hilvert. Auch aus den umliegenden Orten wurden gepackte Pakete gespendet. Ein gespendeter massiver Kickertisch bereitete besonders große Freude. Eine große Spende kam von einer Firma aus Hamburg, die zehn Paletten Hygieneartikel spendete. Zusätzlich seien auch viele Geldspenden eingegangen. Die gespendeten Pakete sind schon in Königsberg und Umgebung eingetroffen, so dass sie noch rechtzeitig zu Weihnachten vor Ort verteilt werden. "Sie werden Lichtblicke an diesem großen Fest sein", freut sich auch Hermann Hilvert.

Lesen Sie jetzt