Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Unfall fordert drei Verletzte

11.12.2007

Heek Drei Verletzte, darunter zwei Kinder, forderte ein Unfall, der sich gestern gegen 16.15 Uhr in Heek ereignete.

Nach Angaben der Polizei war ein 51-jähriger Autofahrer aus Heek auf dem Liesen Venn unterwegs und wollte von dort nach rechts auf die Vorfahrt berechtigte Rheiner Straße (B 70) abbiegen.

Im Einmündungsbereich kollidierte er dabei mit dem Auto einer 44-jährigen Heekerin, die die Rheiner Straße bereits befuhr. Verletzungen durch die Kollision erlitten sowohl der Mann als auch zwei Kinder im Alter von acht und neun Jahren, die im Auto der Heekerin saßen.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Angaben der Polizei auf rund 14 000 Euro.

Lesen Sie jetzt