Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Wer wird neuer Kaiser?

02.08.2007

Heek Wer wird als neuer Kaiser der Bürgerschützen Nienborg Nachfolger von Hans Mensing? Diese Frage elektrisiert das Dinkeldorf im Vorfeld der heute beginnenden Festtage. Nach dem Antreten am Festzelt und dem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter und Paul werden die Fahnen, Offiziere und Majestäten ausgeholt. Im Anschluss erfolgt die Kranzniederlegung am Kriegerehrenmal am alten Friedhof und der Abmarsch zur Vogelstange im Eichenstadion, wo um 11.45 Uhr das Kaiserschießen beginnt. Der abendliche Kaiserball beginnt um 19.30 Uhr mit der großen Polonaise und dem "Großen Zapfenstreich" vor dem Langen Haus auf der Burg durch den Musikverein Nienborg und den Spielmannzug Heek. Für die Tanzmusik sorgt an diesem Abend die Tanzband "Borderline".

Volles Programm

Der Samstag, 4. August, steht ganz im Zeichen des amtierenden Königsthrons der Nienborger Schützen: Um 19.30 Uhr lädt das Königspaar Willi und Annemie Kötte zum Königsball ein. Nach der Polonaise spielt die Top 40-Band "Mainstreet" auf.

Am Sonntag, 5. Juli, wird in Nienborg weiter die Sommerkirmes gefeiert. Am Montag, 6. August heißt es für die Mitglieder des Schützenvereins um 10 Uhr wieder Antreten am Festzelt. Danach erfolgt der Festumzug durch den Ort und zurück zum Zelt, wo das Fest mit dem Frühschoppen ausklingt. Dabei sorgt der Musikverein Nienborg für musikalische Unterhaltung. Der Schützenverein weist darauf hin, dass zu allen Festlichkeiten im Festzelt der Eintritt frei ist.

Zum Abschluss der "tollen Tage" in Nienborg ermitteln die Jungschützen am Dienstag, 7. August, in der Gartenanlage der Gaststätte Nonhoff den Nachfolger von "Runkelkönig" Dominik Mensing.

Wegen der geänderten Festfolge im Programm des Bürgerschützenvereins wird die Kirmes bereits am heutigen Freitag ab 16 Uhr eröffnet. Am Montag, 6. August, ist Familientag mit ermäßigten Preisen an den Fahrgeschäften und Ständen.

Lesen Sie jetzt